Möbel von Schreinermeister Reinhold Merte

Sonderausstellung vom 27. August bis zum 11. September 2022

Zu einer Sonderausstellung seiner ausgefallenen Möbelstücke lädt Reinhold Merte in die Galerie im Erdgeschoss ein. Ihm und dem Ergebnis aus einer erfolgreichen Spendenaktion ist es zu verdanken, dass bei der Sanierung der KunstKate die Kunststoff-Fenster durch die idealen Kastenfenster aus Lärchenholz ersetzt werden konnten. In enger Zusammenarbeit mit dem Denkmalschutz wurden die Fenster anhand der alten Fotos entworfen und in der Werkstatt des Schreinermeisters angefertigt. In alter Manier erfolgte der Anstrich der Fenster mit Leinölfarbe. Übrigens: Im Dezember vergangenen Jahres erhielt Reinhold Merte einen Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege 2021!
Die Möbel, die der Schreinermeister anfertigt, verblüffen durch ihre gediegene Formgebung und überzeugen durch die perfekte Verarbeitung und die kunstvollen Intarsien.

Die Arbeiten können Mittwoch und Donnerstag von 11-18 Uhr sowie Freitag und Samstag von 11-14 Uhr begutachtet und natürlich auch käuflich erworben werden. Am „Tag des offenen Denkmals“ vom 9. bis zum 11. November wird Reinhold Merte „vor Ort“ sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.