Rodin-Trio

Jazz und Swing aus den Zwanzigern und Dreißigern
Fr. 29 April 2022 um 20 00 Uhr

Das Rodin-Trio steht in erster Linie für Jazz und Swing der zwanziger und dreißiger Jahre, Das Repertoire aus dem sogenannten „American Songbook“ begeistert die drei Musiker, die sich ebenfalls in anderen Stilrichtungen zu Hause fühlen und so ihre Musik in ganz eigener Art wiedergeben. Geprägt durch viele musikalische Einflüsse bietet das Trio einen besonderen Klang und freut sich darauf, sein Publikum auf eine musikalische Reise mitnehmen zu dürfen.

Jordan Rodin – Violine
Heiko Quistorf – Akkordeon
Axel Burkhardt – Kontrabass

Alle Veranstaltungen finden aktuell auf 2G-plus Basis statt. Zur Sicherheit ist die Zahl der Besucher weiterhin begrenzt auf ca. dreißig. Durch die eingeschränkte Zuschauerzahl müssen wir vorübergehend leider einen „Corona-Aufschlag“ in Höhe von 5 Euro (insgesamt 20 Euro) erheben, um die Kosten für die Musiker und des Hauses zu decken. Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diesen Schritt. Anmeldung ist erforderlich, am besten per Mail an kunstkate.volksdorf@googlemail.com.

Eine Antwort auf „Rodin-Trio“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.